9.11.2016 Gepostet von: Entwicklerteam - Keine Kommentare

Neues Monitoring Tool: Zabbix

Seit kurzem haben wir die in die Jahre gekommene Monitoring Solution Nagios durch die OpenSource Anwendung Zabbix abgelöst. Nun werden alle Dienste und Ressourcen auf den Linux-Servern in unserem eigenen Rechenzentrum mit der neuesten Zabbix Version überwacht.

Wenn der Zabbix den Ausfall eines Dienstes meldet, werden direkt die Administratoren benachrichtigt. Falls innerhalb einer gewissen Zeit (Beispielsweise nachts um 2:30) keine menschliche Interaktion stattfindet, wird der betroffene Dienst automatisch neu gestartet.

Für weitere Informationen nutzen Sie die Zabbix Homepage:
www.zabbix.com